Innovationslabor: 
  SPEICHER ZUR NUTZUNG ERNEUERBARER ENERGIEN IM ECHTEN NORDEN  
 

Veranstaltungen 2023


_DSC2662_1
_DSC2662_1
_DSC2667_2
_DSC2667_2
_DSC2669_2
_DSC2669_2
_DSC2673_2
_DSC2673_2
_DSC2680_2
_DSC2680_2
_DSC2679_2
_DSC2679_2



30.11.2023 Partnertreffen, HS Flensburg
Zum letzten Mal in diesem Jahr haben wir uns mit unseren assoziierten Partnern getroffen und sie über die vergangenen und die geplanten Aktivitäten informiert. Auch wurden die mittlerweile 4 Werkstattprojekte in Kurzvorträgen vorgestellt. Obwohl wir bei den meisten Projekten noch auf Bewilligung warten, gab es in den einzelnen Projekten Neuerungen und Weiterentwicklungen.
Anschließend haben wir in einem lockeren Austausch Tipps und Anregungen eingeholt und gemeinsam die anstehenden Veranstaltungen besprochen.
Vielen Dank für die rege Teilnahme und die Inspirationen an BobenOp, FSG Nobiskrug, GP Joule, GreenTec Campus, Phänomenta, Stadtwerke Flensburg!

12./13.11.2023       Festival MINTKultur*en in der Phänomenta, Flensburg
Im Rahmen des vom BMBF geförderten Clusters Science@Seas richten die Europa-Universität Flensburg und die Phänomenta Flensburg das Festival MINTKultur*en aus. Mit den Festivals, die im ganzen Land stattfinden, soll Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen ein Zugang zur Faszination für naturwissenschaftlich-technische Phänomene ermöglicht werden. Die Schnittstelle zur Kultur bietet dabei einen Zugang, der es auch Menschen ohne gegenwärtige MINT-Affinität erlaubt, Begeisterung zu entwickeln. Das Inno!Nord Team war mit einem Elektrolyse-Fahrrad dabei um die Erzeugung von H2 vorszustellen.




09.11.2023      Windenergietage Potsdam
Vom 8. bis 10. November 2023 fanden  in Potsdam die 31. Windenergietage unter dem Thema "Brot und Spiele" statt. Im Rahmen des Forums 18 - Netzforum M.O.E. hat Herr Prof. Dr. Clemens Jauch sein Projekt den interessierten Besuchern vorgestellt. Die Folien des Vortrages "Netzträgheit, Regelreserve und Notstromversorgung durch synchrones, hydraulisches Schwungrad" sind hier frei zugänglich.

15./16.10.2023        T!Raum-Netzwerktreffen in Berlin
Vor einem Jahr startete die Programmlinie "T!Raum-TransferRäume für die Zukunft von Regionen" mit dem Kick-off von 12 ausgewählten Initiativen, zu denen auch Inno!Nord gehört. Das Netzwerktreffen war eine Gelegenheit, die Erfahrungen und Hürden des ersten Jahres zu teilen und kommende Herausforderungen zu erörtern. Dieses Netzwerktreffen bot auch die Möglichkeit, sich untereinander sowie mit den Beiräten des Programms und den Akteuren der Begleitforschung auszutauschen.



11.10.2023        2. HY.SH "Forschungssymposium Wasserstoff" in Flensburg
Das Landeskompetenzzentrum Wasserstoffforschung (HY.SH) hat in Kooperation mit dem Zentrum für nachhaltige Energiesysteme (ZNES) der Hochschule Flensburg (HSFL) und der Europa-Universität Flensburg (EUF) zu einem wissenschaftlichen Symposium zur Wasserstoffforschung in Schleswig-Holstein eingeladen.
Frau Prof. Dr.-Ing. Wiktoria Vith und Herr Prof. Dr.-Ing. Michael Thiemke haben ihre Arbeitsgebiete in den Werkstattprojekten dem Fachpublikum vorgestellt

 26.09.2023        Klimakonferenz in Sonderburg
Die Klimakonferenz 2023 in Dänemark ist die sechste ihrer Art und zielt darauf ab, den Wissensaustausch zu den Herausforderungen des Klimawandels, Maßnahmen zur Bekämpfung des Klimawandels, sowie den Weg zur 100%igen Klimaneutralität in Dänemark und weltweit zu fördern.
Frau Prof. Dr.-Ing. Wiktoria Vith hat zusammen mit ihrem assoziierten Partner ESTECH A/S dem interessierten Publikum ihr Werkstattprojekt präsentiert und die daraus resultierenden Lösungen vorgestellt.



11.05.2023         Strategie-Workshop "Innovative Transferformate" in Flensburg
Unsere Auftaktveranstaltung fand bei unserem Partner in der Phänomenta statt.
Nach einem Impulsvortrag zu innovativen Technologietransferformaten von Frau Prof. Dr. Katharina Hölzle (Fraunhofer IAO), haben sich interessierte Partner und Unterstützer an dem World-Cafe Workshop beteiligt.